Neue ideelle Unterstützung: unisano

Text: Petra Müller

Wir kommen aus dem Freuen gar nicht mehr heraus!

Die heutige Freude gilt einem neuen ideellen Unterstützer von Food Movement: unisano. Wie ihr womöglich bereits wisst, zeigen wir jeden Freitag einen Beitrag im Rahmen des von uns lancierten HEALTHY FRIDAY. Ernährung steht zwar im Fokus von Food Movement – wir sind jedoch von einem ganzheitlichen Ansatz überzeugt und erweitern die Themenbeiträge des HEALTHY FRIDAY um Bewegung (MOVE) und Entspannung (RELAX).

Verschiedene Expertinnen und Experten tragen mit spannenden Beiträgen zum HEALTHY FRIDAY bei. Für die Kategorie MOVE können wir unser Netzwerk um einen spannenden Partner erweitern: unisano. Für den August 2016 ist ein Beitrag von unisano für den HEALTHY FRIDAY geplant. unisano wird jedoch nicht nur zum HEALTHY FRIDAY beitragen, sondern Food Movement auch ideell unterstützen.

Wer steckt dahinter?
Ein hochkarätiges Viererteam:

Dr. phil. Tim Hartmann
Dipl. Turn- und Sportlehrer, Trainer Swiss Olympic und promovierter Psychologe. Er unterrichtet am Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit (DSBG) der Universität Basel und befasst sich mit gesundheits-psychologischen Fragestellungen im Sport und am Arbeitsplatz. Daneben führt er eine eigene Judoschule.

Prof. Dr. Uwe Pühse
Professor für Sportwissenschaft am DSBG der Universität Basel. In Forschung und Lehre beschäftigt er sich mit psycho-sozialen sowie mit pädagogischen Fragen zum Thema ‚körperliche Aktivität und Gesundheit’. Darüber hinaus bringt er seine langjährigen Erfahrungen als Departements- und Teamleiter in die gemeinsame Beratungstätigkeit ein.

PD Dr. phil. Markus Gerber
Habilitierter Sportwissenschaftler sowie dipl. Turn- und Sportlehrer. Er ist stv. Leiter der Abteilung Sportwissenschaft am DSBG der Universität Basel. Forschungsmässig beschäftigt er sich mit dem Einfluss körperlicher Aktivität auf die Stress-Gesundheits-Beziehung sowie den Themen Motivation, Volition, Schlaf, Selbstkontrolle und Bewegungsförderung.

Lic. phil. Heinz Müller
Heinz Müller ist dipl. Trainer Spitzensport Swiss Olympic und Olympiacoach. Als Mentalcoach betreut er Athleten und Trainer im Spitzensport. Er doziert an der EHSM in Magglingen und an der Universität Basel in den Bereichen Coaching und Sportpsychologie. Er bringt langjährige Erfahrung in der Ausbildung von Führungskräften mit.

Das Angebot von unisano ist vielfältig: Es umfasst Bereiche wie Stressmanagement, Team Empowerment, Gelassenheit, das 1 x 1 des Trainings und Coaching von Teams. Das Credo von unsisano: Nur wer körperlich, mental und emotional im Gleichgewicht ist, meistert die Hürden des Alltags. Die Gesundheit steht dabei im Zentrum, und unisano greift Themen sie Stress, Bewegungsmangel oder mentale Stärke auf.

Das Expertenteam von unisano ist universitär und im Sport stark verankert. Aktuelle Forschungsergebnisse fliessen bei der Erarbeitung von Angeboten mit ein. Basierend auf dieser Wissensgrundlage konzipiert unisano praxisnahe und lösungsorientierte Angebote. Dabei stützt sich unisano auf eine jahrelange Expertise im Umgang mit Führungskräften, Arbeitnehmenden, Auszubildenden, Privatpersonen und Spitzensportlern.

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit!

Hier geht es zur Website von unisano.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.