HEALTHY FRIDAY // FOOD: Madlens ultimatives Lieblings-Zmorge-Müesli

Logo HF klein

Rezept & Foto: Madlen Witzig

Madlen Witzig ist in Bern an der schönen grünen Aare geboren und aufgewachsen. Nach  mehrjährigen Abstechern nach Zürich, Zermatt und in die Welt lebt sie seit mehreren Jahren in Muri bei Bern. Madlen ist zertifizierte Ernährungsberaterin 5-Elemente-Ernährung (TCM) mit Weiterbildung zum Ernährungscoach (TCM) und integrativer TCM-Ernährung, HPS Luzern. Zudem ist sie diplomierte Feng Shui Beraterin INFIS.

Madlen arbeitet als Ernährungsberaterin und bietet regelmässig Kochworkshops an – am Mittwoch, den 6. Juli 2016 beispielsweise gibt sie zusammen mit Petra Müller, Initiantin von Food Movement und Betreiberin des Blogs Freakfood, einen Kochworkshop zum Thema anti-entzündliche Ernährung.

Mehr Infos findet ihr auf der Website von Madlen, cook & more.

/ / /

Mein ultimatives Lieblings-Zmorge-Müesli

Zutaten
10 g Hirseflöckli
10 g Haferflöckli
5 g Erdmandelflöckli
7 Mandeln ganz, ungeschält
2 TL Leinsamen ganz
2 getrocknete Feigen, Pflaumen oder Aprikosen, grob geschnitten
1 EL Rosinen
¼ Apfel, gerieben mit Schale
etwas Zitronensaft
Früchte und Beeren

optional:
1 EL Brombeeren oder Himbeeren (kann direkt aus dem Tiefkühler in die Pfanne gegeben werden)
1 EL Mandelmus (nicht kochen, erst am Schluss unterrühren)

Zubereitung
– die Flocken mit Wasser, Soja- oder Reismilch über Nacht einweichen
– am Morgen alles ca. 10 Min. auf kleiner Stufe köcheln lassen
– wenig Zitronensaft unterrühren und Zimt und/oder Kardamom darüber streuen
– nach Wunsch mit Früchten anreichern

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.