HEALTHY FRIDAY // FOOD: Kürbis-Schokolade Power Bites

Rezept & Fotos: Jeannette Ruh

Kürbis-Schokolade Power Bites

Zutaten (ergibt ca. 20 Stück)
6 EL Kürbis, roh
12 EL feine Haferflocken
8 EL gemahlene Mandeln
3 EL Mandelbutter
2 EL Ahornsirup
1 TL Zimt
wenig gehackte schwarze Schokolade (75 – 85 %)

Zubereitung
Kürbis in kleine Stücke schneiden, ohne Salz kochen, zu einer Masse mixen und danach kühl stellen.
Nach und nach die restlichen Zutaten bis auf die Schokoladenstücke in einen leistungsstarken Blender/Mixer geben und langsam mixen.
Wenn die Masse zu feucht ist, einfach noch wenig Haferflocken oder gemahlene Mandeln darunter mischen.
Nach dem Mixen die Masse in eine Schale geben und die Schokoladenstücke daruntermischen.
Die Masse in eine Form geben und gut andrücken.
In Stücke schneiden und für ca. 30 Minuten kühl stellen.

Topping
1/3 schwarze Schokolade (Stücke)
2 EL Pflanzenmilch
wenig Ahornsirup

Die Schokolade in einer Pfanne zum Schmelzen bringen. Danach die Pflanzenmilch und den Ahornsirup unter die Schokoladenstücke geben und rühren, bis die Masse flüssig wird. Jetzt kannst du mit einem Löffel die Schokoladencreme über die Power Bites giessen.

Das könnte dich auch interessieren:

1 Kommentare

  1. Pingback: HEALTHY FRIDAY // Interview mit Jeannette Ruh – Food Movement

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.